unsere aufgaben

  • Tierrettung

  • Aufnahme von Fundtieren

  • gewissenhafte Tiervermittlung

  • einfangen und kastrieren von wild lebenden Katzen

  • Hilfe bei der Suche von verschwundenen Tieren

  • Kontrolle/Besichtigung bei nicht argerechter Tierhaltung

  • Öffentlichkeitsarbeit ( Aufklärung über falsche Haltungsbedingungen)

  • Aufklärungsarbeit

Machen Sie die Augen auf … und wenn Sie nur den geringsten Zweifel haben, dass bei Ihren Nachbarn oder wem auch immer in der Tierhaltung etwas falsch läuft, dann machen Sie bitte eine Meldung bei uns oder bei der Tierschutzbehörde! Greifen Sie ein… es ist immer ein Anruf wert… und sollte sich dann auch herausstellen, dass alles in Ordnung ist …. umso besser!

 

Die Tierschutzbehörde ist die Bezirkshauptmannschaft in deren Bezirk die gemeldete Tierhaltung liegt.

 

Für die Bezirke Bregenz und Dornbirn Tel: +43(0)5574/511-25205

 

Für den Bezirk Feldkirch Tel: +43(0)5522/3591-54910

 

Für den Bezirk Bludenz Tel: +43(0)5552/6136-51910

 

E-Mail: veterinaer@vorarlberg.at

 

Hier gehts zum Online Formular.

 

Rund um die Uhr hat zumindest ein Landesveterinär Bereitschaftsdienst!

Danke!

Meldung von tierschutzwidrigen Tierhaltungen: