Werde Mitglied beim Tierschutzverein Oberland

Deine Vorteile als Mitglied des TSV:
 
Wir sind ein Team, dass jederzeit für tierische Notfälle für dich zur Verfügung steht.
 
Wir bieten mehrmals im Jahr verschiedenste Vorträge oder Veranstaltungen rund ums Tier.
 
Wir arbeiten eng mit der Tierärztin Dr. Andrea Lackner zusammen.
Wir konzentrieren uns auf den Tierschutz hier in unserem Ländle.
 
 

Passives Mitglied:

 

Als passives Mitglied unterstützt du uns mit deinem jährlichen Mitgliedsbeitrag . Ohne diesen Beitrag ist es nicht möglich unsere vielen Aufgaben zu erledigen! Vielen Dank!

 

Aktives Mitglied:

 

Als aktives Mitglied unterstützt du uns mit deinem jährlichen Mitgliedsbeitrag und kommst in unsere „Notfall Whatsappgruppe“, in der unsere Fälle gepostet werden. Wer Zeit hat, meldet sich in der Gruppe, alles Weitere wird dann besprochen! Als aktives Mitglied, wirst du verwilderte Hauskatzen fangen/kastrieren lassen, Sachspenden einsammeln, Tiere zum/vom Tierarzt bringen/holen, bei Suchaktionen helfen, entlaufene Tiere einfangen, etc. – einfach alles was in Sachen Tiere anfallen kann. Vielleicht kannst du sogar bei einem Notfall ein Tier aufnehmen? Natürlich alles freiwillig und ehrenamtlich - trotzdem erwarten und hoffen wir auf euer Engagement. Ihr werdet auch zu Mitgliederversammlungen eingeladen, wo man sich aussprechen kann und Vorschläge/Ideen vorbringen kann.

Überlege dir gut, ob du wirklich Zeit hast dich AKTIV in den Verein einzubringen. Wenn du bereit bist mehrere Stunden pro Tag/Woche/Monat für das Tierwohl zu spenden und dein Herz genauso für Tiere schlägt, freuen wir uns sehr, dass du uns unterstützt - wir sind um jede helfende Hand froh! Gib einfach bei der Anmeldung Bescheid, ob du uns AKTIV helfen möchtest und deine Telefonnummer, damit wir dich erreichen können.

 

Außerdem erhalten alle aktiven und passiven Mitglieder unseren Newsletter per Email, damit ihr  über unsere Projekte informiert seid und wisst, wo euer Geld gebraucht wird! Wir bieten euch auch mehrmals im Jahr verschiedene Vorträge und Veranstaltungen rund ums Tier, an denen ihr kostenfrei teilnehmen könnt.